Aktuelles

Technik- und Zweiradmuseum Dargen e.V. fertigte ein originalgetreues Modell der historischen Karniner Eisenbahn-Hubbrücke.

Der eingetragene Verein „Technik- und Zweiradmuseum Dargen“ fertigte im Auftrag der „Usedomer Eisenbahnfreunde e.V.“ und mit Spenden der Sparkasse Vorpommern das Brückenfunktionsmodell der ehemaligen Karniner Eisenbahnbrücke. Das originalgetreu im Maßstab 1:25 aus Eisen zusammengeschweißte Modell hat eine Länge von 7,30m und eine Höhe von 1,90m und ist voll funktionsfähig.

Das Brückenmodell ist eine deutsch-polnische Gemeinschaftsarbeit und wurde bereits auf den Marktplätzen in Halle und Leipzig präsentiert und als Hubbrücke in Funktion vorgeführt. Die Präsentation war mehr als ein „Hingucker“ für alle Kinder und technisch interessierten Erwachsenen.

Das Modell ist im Museum Dargen jetzt fest installiert und kann zu den Öffnungszeiten besichtigt werden.